fbpx

REPROMEDICA VERFÜGT ÜBER EINE BREITE DATENBANK VON SPENDERN UND  SPENDERIN. DAHER KÖNNEN WIR DEN AM BESTEN GEEIGNETEN SPENDER ODER SPENDERIN FAST SOFORT MIT MINIMALER WARTEZEIT FÜR SIE AUSWÄHLEN.


Die ReproMedica-Klinik ist darauf spezialisiert, Paaren zu helfen, die aufgrund von mangelnder Qualität, genetischer Belastung oder nach onkologischer Behandlung kein Baby aus ihren eigenen Keimzellen bekommen können.

Wir haben eine breite Datenbank von Spendern und Spendern. Daher können wir den besten Spender für Sie auswählen.

Unsere Klinik bietet das komplexe Spendeprogramm, das zuordnen der geeigneten Spenderin (bei eizellspende) oder des Spenders (bei samenspende), bzw. des gespendeten Embryos/der gespendeten Embryos. Anschließend beginnt die Behandlung, den optimalen und effektiven verlauf entwirft unser Arzt mit Berücksichtigung der wünsche und der Bedürfnisse des paares.

SPENDEPROGRAMM UMFASSTS:

  • Eizellspende (gespendete Eizellen)
  • Samenspende (gespendete Spermien)
  • Embryonenspende (gespendete Embryonen)

GESPENDETE EIZELLEN UND SPERMIEN

Die ReproMedica-Klinik ist auf das Spenderei-Programm für Paare mit Unfruchtbarkeit spezialisiert. Dank unserer umfassenden Spenderdatenbank können wir basierend auf der höchstmöglichen Gleichheit sofort den für Sie geeignetsten Spender finden. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

GESPENDETE EMBRYONEN

Die Kombination des Spendereies und des Spendersamens produziert gespendete Embryonen. Bei der Auswahl dieser beiden Spender versuchen wir immer, den äußeren Anzeichen von Ihnen und Ihrem Partner (Höhe, Augenfarbe und Haar) möglichst nahe zu kommen. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

DIE SAMENSPENDE IST IN DIE SLOWAKEI AUS RECHTLICHEN GRÜNDEN NUR ANONYM MÖGLICH.KTO SÚ DARKYNE VAJÍČOK

WER SIND DIE EIZELLSPENDERINNEN

Die Spenderinnen der Eizellen sind junge Frauen im Alter von 18 bis 35 Jahren. Die Altersgrenze bei 32 Jahren kommt aus unserer langjährlichen Erfahrung, dass gerade Frauen bis 32 zur spende geeignet sind. Mit höherem Alter hängt eine niedrigere Anzahl der gewonnen Eizellen und geringere Qualität der Eizellen.

WER SIND SIE SAMENSPENDE

Die Spender sind Männer im Alter von 18 bis 35 Jahren. Bei der Auswahl des geeigneten Spenders wird das Aussehen des Mannes (des Partners) maximal berücksichtigt, also die Körpergröße, Augenfarbe und Haarfarbe, natürlich die Blutgruppe und Rh Faktor, aber auch die Ähnlichkeit der Interesse, die für das Paar auch wichtig sein kann.

Auf Wunsch des Paares wird derselbe Samenspender nochmal zugeordnet, falls es im vergangenen Behandlungszyklus zur Schwangerschaft und Geburt gekommen ist (mit der Voraussetzung, dass die kryokonservierten Samenzellen des Spenders in der Kryobank der Klinik vorhanden sind).

EINFRIEREN VON EMBRYOS

Bei Behandlung mit gespendeten Gameten entstehen mehrere Embryonen. Die Embryonen, die nicht transferiert wurden, kann man für eine weitere Verwendung kryokonservieren. Wenn es zur Schwangerschaft kommt, können die bereits kryokonservierte Embryonen für den nächsten Transfer aufgetaut werden und so werden aus einem Zyklus wirklich verwandte Geschwister von gespendeten Zellen erreicht.


IN DER REPROMEDICA KLINIK HABEN SIE DIE SICHERHEIT, DASS IHR BEHANDELNDER ARZT ALLE IHRE INDIVIDUELLE BEDÜRFNISSE UND WÜNSCHE RESPEKTIERT UND BIETET IHNEN DEN OPTIMALEN THERAPIEABLAUF AN.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

Stellen Sie eine Frage

POTREBUJETE PORADIŤ?

Napíšte nám správu alebo zavolajte na +421 903 992 626.